5. Gemeinschaftswochenende in Berlin-Kladow

Mitte Oktober haben wir uns zu unserem 5. Gemeinschaftswochenende getroffen. Diesmal waren wir sehr malerisch im Haus Kreisau, direkt an der Havel in Berlin-Kladow, untergebracht.

Wieder haben wir uns mit Themen beschäftigt, die für unsere Gemeinschaft/sbildung wichtig sind. Gemeinsam haben wir gelacht, geweint (Tränen der Trauer und der Freude), gegessen, geredet und geschwatzt, haben Kerzen (bei einer Lichterkette gegen Fremdenhass und für das Willkommen-Heißen von Flüchtlingen), Ideen, Gefühle und Gedanken aufscheinen lassen und sind uns wieder ein Stück näher gekommen.

Außerdem hatten wir einen tollen Grund zum Feiern: der Wohnmichel, unser Verein ist ein Jahr alt geworden!

2015_10_18_Kladow_WM_Workshop 005_zug

Wie war unser Wochenende? Anstrengend und schön (sich zu sehen) und aufwühlend und verunsichernd und heilend und vieles, vieles mehr.